Hundeerziehungsberatung

Coaching für Menschen mit Hund

7. Mai 2017
nach Michael Dufner-Mala
Kommentare deaktiviert für Hundeerziehung

Hundeerziehung

Hundeerziehung

Mein Hauptaugenmerk liegt darin Ihnen Fachwissen und praktische Fähigkeiten zu vermitteln, wie Sie mit Ihrem Hund entspannt und partnerschaftlich zusammenleben können. Die Beratung orientiert sich an den Bedürfnissen Ihres Hundes, ist individuell und findet im gemeinsamen sozialen Umfeld oder „Draußen“ statt.
 
Den Hund und seine Bedürfnisse verstehen, Kommunikation und gemeinsame Aktivitäten fördern ein entspanntes miteinander, dies ist die Grundlage.

Erziehung ist immer als ein Prozess zu sehen, dieser erfordert Beziehung, oftmals ein umdenken und die Bereitschaft etwas zu lernen. Das Ziel dieses Prozesses ist ein Hund mit sicherer Bindung, der sich an seinem Menschen orientiert weil dieser ihn und seine Bedürfnisse versteht und für Sicherheit in der Partnerschaft sorgt.
 
Kurz: Es geht um Führung.



Geprüfte Qualität


Ich habe die Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Ziff. 8f Tierschutzgesetz erhalten. Demnach bedarf derjenige, der gewerbsmäßig für dritteHunde ausbildet oder die Ausbildung durch den Tierhalter anleiten will, die Erlaubnis der zuständigen Behörde.

23. März 2017
nach SuperAdministrator
Kommentare deaktiviert für HUNDE EXPERTEN KONGRESS 2017

HUNDE EXPERTEN KONGRESS 2017

KOSTENLOS & ONLINE
16 Experten aus der Hundeszene teilen ihr Hunde-Fachwissen mit Dir
vom 25.03. – 01.04.2017 in Deinem Wohnzimmer.

Vom 25. März bis 1. April 2017 lassen Dich 16 führende Hundetrainer, Forscher, Tierschützer und Hundegesundheits-Experten/innen exklusiv an ihrem Wissen teilhaben. Jeden Tag kannst Du Dir dann zwei Interviews mit namhaften Hunde-Experten komplett kostenlos anhören, wann und wo Du möchtest.

Melde Dich gleich kostenlos an:
https://goo.gl/ev4G6O

20. Februar 2016
nach Michael Dufner-Mala
Keine Kommentare

ANTI-Giftköder-Training

Ziel: Der Hund zeigt gefundenes Futter an und fragt, ob er fressen darf.

Körperaktives und nonverbales Training. Weiterlesen →

2. Februar 2015
nach SuperAdministrator
Keine Kommentare

Apportieren und Dummyarbeit

Apportieren und die Arbeit mit dem DUMMY (Preydummy) bringt sinnvolle Beschäftigung, Spaß und Auslastung für Mensch und Hund. Das TEAM (Mensch – Hund) wird gestärkt. Die Jagd, in diesem Fall nach dem Futterbeutel, ist ein fester Bestandteil des Instinktverhaltens unserer Hunde. Weiterlesen →

1. Februar 2015
nach SuperAdministrator
Keine Kommentare

Philosophie

»Tiere existieren nicht, um menschlichen Zwecken zu dienen. Sie sind weder Diener noch Sklaven der Menschen, sondern sie haben ihre eigene moralische Bedeutung, ihr eigenes subjektives Dasein, das respektiert werden muss. Weiterlesen →